Hauptmenue
Dobrodošli u Häuser zum Leben
Mieszkanie, opieka i pielegnacja indywidualnie dopasowane
About Us
Sprach-Icon French Mobile
Sprach-Icon Turkish Mobile
Suche
Logo des Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser

01 313 99 - 0 oder Schreiben Sie uns

Spezialangebot für Angehörige

Uns ist es wichtig, Angehörige zu entlasten. Daher bieten wir ab Ende 2017 weitere Unterstützungs-Leistungen für Angehörige in den Häusern zum Leben an. Insgesamt gibt es drei verschiedene Angebote.

Angebot 1 für

  • Angehörige, die ihre Lieben in der letzten (terminalen) Lebensphase intensiv begleiten möchten, ganz in der Nähe sein wollen.

Wir bieten eine möblierte Wohnung im Pensionisten-Wohnhaus. Kostenlose Übernachtungsmöglichkeit, befristet für maximal 5 Nächte. Nach Verfügbarkeit. Kein Vertrag notwendig. Mit Bettwäsche und Handtuchset. Speiseneinnahme im Haus möglich (externe Preise).

 

Angebot 2 für

  • Angehörige oder Vertrauenspersonen, die weiter entfernt wohnen und BewohnerInnen im Pensionisten-Wohnhaus besuchen möchten.

Wir bieten eine möblierte Wohnung im Pensionisten-Wohnhaus für maximal 3 Wochen pro Jahr. Nach Verfügbarkeit. Nutzungsentgelt: € 24,-/Tag (inkl. Bettwäsche, Handtuchset, Endreinigung). Es können Betreuungs- und Hilfeleistungen in Anspruch genommen werden. Speiseneinnahme im Haus möglich (externe Preise).

 

Angebot 3 für

  • Angehörige, die gerne einmal eine Auszeit nehmen möchten – und für ihre Lieben eine zeitlich befristete Pflege und Betreuung suchen.

Wir bieten für pflege- und betreuungsbedürftige SeniorInnen eine möblierte Wohnung im Pensionisten-Wohnhaus. Sie erhalten für bis zu 92 Tage im Jahr alle Leistungen, die auch die BewohnerInnen erhalten. Inklusive 5 Mahlzeiten am Tag. Diese Leistung wird gefördert. Antragstellung bitte direkt über den FSW.

Für die Angebote 1 und 2 kontaktieren Sie bitte unser Infocenter. Angebot 3 können Sie mit folgenden Schritten in Anspruch nehmen: 

Förderantrag

Sie füllen den „Antrag auf Förderung für Wohnen und Pflege“ aus. In den Antrag schreiben Sie Ihr Wunschhaus. Dann übermitteln Sie den Antrag an den Fonds Soziales Wien (FSW).

Das KWP reserviert Ihre Wohnung

Wenn der Förderantrag eingetroffen ist, reservieren wir Ihre Probewohnung für den von Ihnen gewünschten Zeitraum (maximal 92 Tage). In der Zwischenzeit klären wir auch etwaigen Betreuungs- oder Pflegebedarf.

Sie ziehen ein

Ganz einfach. Sie packen Ihre Koffer und ziehen in eine möblierte Wohnung in einem der sieben Häuser. Während Ihres Aufenthaltes erhalten Sie dieselben bedarfsbezogenen Leistungen wie reguläre BewohnerInnen. Erfeuen sie sich besonders an unserem gastronomischen Angebot. Bei uns wird 365 Tage im Jahr frisch gekocht.

Fragen Sie nach

Alle Informationen zu unseren speziellen Angehörigenangeboten erhalten Sie bei den Team der Häuser oder bei unserem Infocenter unter 01 313 99 - 0

In diesen sieben Häusern ist befristetes Wohnen möglich

Probewohnen im Haus Am Mühlengrund         

 

 

 

 

Haus Am Mühlengrund         Haus Mariahilf (Symbolfoto)

 

        

 

 

 

 

Haus Jedlersdorf                   Haus Rossau (Symbolfoto)

 

       

 

 

 

 

Haus Rudolfsheim                 Haus Neubau

 

 

 

 

 

 

Haus Wienerberg

Zeichen unserer
Qualität:

Logo Fonds Soziales Wien
Top Lehrbetrieb
Umwelt Gütesiegel
natürlich gut Teller
Faitrade Gütesiegel
ÖkoEvent